Leiden – bloß nicht! – Gottesdienst zu Markus 8, 27-32 am 27.02. mit Werner Bergfried

Ich kann Petrus gut verstehen. Mit Jesus Erfolg haben, auf der Sonnenseite des Lebens stehen, das ist schon prima. „Du bist der Christus!“
Aber dann plötzlich die Ankündigung von Leiden und Tod.
Bloß nicht!
Wir scheuen das Leid, den Schmerz, den Tod. Am liebsten würden wir die Augen davor verschließen
Und doch gehört das Leiden zu unserem Leben dazu.
Werner Bergfried fragt: warum musste Jesus leiden?

Glaube

Veröffentlicht in 1, Aktuelles, Nordhorn, Youtube

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Folge uns auf:
Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Nordhorn
Tel.: 05921 / 82 11 0
Montag – Freitag 9:30 – 12.30 Uhr
Dienstag, Donnerstag 14:00 – 16:00 Uhr
%d Bloggern gefällt das: